Kontakt
Apothekerin Dagmar Huzenlaub
Benrather Schloßallee 103, 40597 Düsseldorf
0211 - 712185 0211 - 712185

Kontakt speichern

Notdienst

31.05.2020 (9.00 Uhr) bis
01.06.2020 (9.00 Uhr)
Apotheke am Straußenkreuz
Karlsruher Str. 26
40229 Düsseldorf
0211/211122
Anrufen Navigation
Apotheke am Gangelplatz
Flügelstr. 68
40227 Düsseldorf
0211/787688
Anrufen Navigation
Rhein-Apotheke
Krefelder Str. 3
41539 Dormagen
02133/24700
Anrufen Navigation
Sedenquell-Apotheke
Schildsheider Str. 57
40699 Erkrath
02104/94466
Anrufen Navigation

01.06.2020 (9.00 Uhr) bis
02.06.2020 (9.00 Uhr)
Fortuna-Apotheke
Kölner Landstr. 259
40591 Düsseldorf
0211/7597127
Anrufen Navigation
Fabricius-Apotheke
Richrather Str. 84
40723 Hilden
02103 20125
Anrufen Navigation
Apotheke am Eller Markt
Gertrudisplatz 4
40229 Düsseldorf
0211/218279
Anrufen Navigation
Sonnen-Apotheke
Pommernallee 26
41539 Dormagen
02133/42090
Anrufen Navigation

02.06.2020 (9.00 Uhr) bis
03.06.2020 (9.00 Uhr)
Löwen-Apotheke-Garath
Wolfgang-Döring-Straße 2
40595 Düsseldorf
0211/9703913
Anrufen Navigation
HAD Apotheke Deutschland
Niermannsweg 4-6
40699 Erkrath
0211-929636115
Anrufen Navigation
Albert-Schweitzer-Apotheke an der Grafenberger Allee
Grafenberger Allee 134
40237 Düsseldorf
0211/660178
Anrufen Navigation
Bergische-Apotheke
Düsseldorfer Str. 13
42697 Solingen
0212/77334
Anrufen Navigation

Quelle: Apothekerkammer Nordrhein

Ärztlicher Notdienst

Welcher Arzt hat gerade Bereitschaft?
Telefon: 116117 (bundesweite Auskunft)

Zahnärztlicher Notdienst

Zahnärztlicher Notdienst, Ansage und Vermittlung (A&V e.V.)
www.zahnarzt-notdienst.de.

Vergiftungen

Schnelle Hilfe in Vergiftungsfällen und Vergiftungsverdachtsfällen.

In dringenden Fällen rufen Sie die Beratungsstellen bitte direkt unter den dort angegeben Nummern an, der E-Mail-Kontakt ist allein für allgemeine Anfragen, deren Bearbeitung nicht eilt, gedacht!

Grundsätzliches Verhalten bei Vergiftungen:

Ruhe bewahren! Erst Giftnotruf oder Hausarzt oder Notarzt anrufen, dann handeln!

Bitte stets Folgendes angeben:

  • Was ist passiert?
  • Wer hat sich vergiftet? (Alter und Körpergewicht)
  • Wie erfolgte die Vergiftung?
  • Wann erfolgte die Vergiftung?
  • Wieviel? (Dosis)

Bitte auffällige Erscheinungen, insbesondere Bewußtseinslage, Atmung und äußere Auffälligkeiten schildern. Bei ausreichender Kenntnis der Situation kann die Beratungsstelle bei Vergiftungen oder auch der Hausarzt Entscheidungshilfen sowie Anweisungen zur Ersten Hilfe geben.

Denken Sie bitte daran

Die Information über die Notdienste der Apotheken ist unverbindlich, da sich die Notdienste sehr kurzfristig ändern können. Der Betreiber kann keine Haftung für die Richtigkeit der Angaben übernehmen.

Die Dienstbereitschaft der Apotheke in der Nacht, an den Sonn- und Feiertagen und während der übrigen Ladenschlusszeiten dient der Sicherstellung der Arzneimittelversorgung in Notfällen. Der Notdienst muss vom Apotheker zusätzlich zum Tagesdienst geleistet werden. Nehmen Sie daher bitte die Apotheke während der Notdienstbereitschaft auch nur in Notfällen in Anspruch.

Die Notdienstgebühr beträgt 2,50 Euro pro Notdienstbesuch und unabhängig von der Anzahl der Rezepte oder der gekauften Arzneimittel. Sie darf von 20.00 bis 6.00 Uhr erhoben werden, an Sonn- und Feiertagen ganztags. Kreuzt Ihr Arzt "noctu"auf dem Rezept an, macht er damit einen Notfall kenntlich. Das Rezept muss unverzüglich in der Apotheke eingelöst werden, die Notdienstgebühr wird dann von der Krankenkasse übernommen.

Kontakt // Öffnungszeiten

Schloss-Apotheke

Apothekerin Dagmar Huzenlaub
Fachapothekerin für Offizin
Benrather Schloßallee 103
40597 Düsseldorf

0211 - 712185
0211 - 712188

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag
8:30 - 13:00 Uhr und 15:00 - 18:30 Uhr

Samstag geschlossen

Notdienstplan